Pädagogik, Diskriminierung und kulturelle Bildung in der Einwanderungsgesellschaft - Historische und systematische Analysen aus der Perspektive einer Kritischen Kulturpädagogik

Pädagogik, Diskriminierung und kulturelle Bildung in der Einwanderungsgesellschaft - Historische und systematische Analysen aus der Perspektive einer Kritischen Kulturpädagogik

 

 

 

von: Max Fuchs

kopaed, 2021

ISBN: 9783968486222

Sprache: Deutsch

281 Seiten, Download: 1684 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Pädagogik, Diskriminierung und kulturelle Bildung in der Einwanderungsgesellschaft - Historische und systematische Analysen aus der Perspektive einer Kritischen Kulturpädagogik



Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit sind die zentralen Versprechungen der europäischen Moderne. Zum Teil wurden sie eingelöst, doch hat es immer wieder Ausbrüche von Gewalt und Unmenschlichkeit gegeben: Kolonialismus, Sklavenhandel, Rassismus und strukturelle Diskriminierung gehören ebenso zur Geschichte der Moderne wie Bewegungen der Emanzipation und Befreiung. Das Buch zeigt historisch und systematisch, welche Rolle dies aktuell in der Erziehungswissenschaft und speziell im Bereich der kulturellen Bildungsarbeit spielt.

Service

Info/Kontakt